Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 25 Februar 2016 06:38

Iran: Ende der Frist der Wahlwerbung

Iran: Ende der Frist der Wahlwerbung
Teheran (IRIB) – Die Frist für Werbeaktionen der Kandidaten der Parlamentswahlen und die des Expertenrats ist am heutigen Donnerstagmorgen abgelaufen.

Der Sprecher des iranischen Innenministeriums, Hosseinali Amiri, sagte am Mittwoch bei einem Exklusivinterview mit "IRIBNEWS": Gemäß dem iranischen Wahlgesetz muss die Wahlwerbung der Parlamentsanwerber 24 Stunden vor Beginn der Wahlen eingestellt werden, egal nun, ob auf der Straße, oder in der virtuellen Welt.

Die Wahlen zur 10. Legislativ-Periode und die fünfte Wahlperiode zum Expertenrat beginnen am Freitag am 26. Februar Landesweit um 8:00 Uhr morgens(5.30 MEZ).

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren