Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 15 Februar 2016 14:45

Iran kündigt Visum-Erteilung an den Flughäfen an

Iran kündigt Visum-Erteilung an den Flughäfen an
Teheran(IRIB)- Laut dem Sprecher des Außenministeriums, Hossein Dschaberi-Ansari, werden Bürgern aller Länder Einreiseerlaubnisse an den iranischen Flughäfen ausgestellt. Ausgenommen sind US-Bürger und Briten und Staatsbürger von sieben weiteren Staaten.

Bei seiner wöchentlichen Sitzung mit in- und ausländischen Journalisten in Teheran wies heute Dschaberi-Ansari ferner auf die Bestimmung der Schweiz als Interessenvertreterin Irans und Saudi-Arabiens hin und sagte, die Schweiz werde die saudischen Konsularangelegenheiten in Iran übernehmen und iranische Hadschpilger könnten auf diese Weise Visum für Saudi-Arabien erhalten.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren