Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 06 Februar 2016 12:48

Iran: Qualifikation von weiteren 1500 Kandidaten für Parlamentswahlen bestätigt

Siamak Rahpeik Siamak Rahpeik
Teheran (IRIB) - Der Sprecher des zentralen Aufsichtskomitees für die Wahlen hat angegeben, dass die Qualifikation von weiteren 1500 Kandidaten für die Parlamentswahlen vom Wächterrat bestätigt worden ist.

Siamak Rahpeik, Sprecher des Aufsichtskomitees hat heute im Interview mit IRIB gesagt: "Der Wächterrat hat die Klagen von denjenigen Registrierten, deren Qualifikation zunächst nicht nachgewiesen wurde, geprüft und damit 1500 weitere Bewerber zugelassen." Die Eignung von 40 Prozent aller Bewerber für die Parlamentswahlen wurde zunächst bestätigt. Nun sind 55 Prozent aller registrierten Bewerber für die Wahlen bestätigt worden. Der Wächterrat habe die Namen von bestätigten Kandidaten dem Innenministerium zur Verfügung gestellt, sagte Rahpeik weiter. Nun konkurrieren für jeden Sitz im Parlament rund 21 Kandidaten, d. h. mehr als 6300 Kandidaten. Am 26. Februar 2016 findet die 10. Periode der Parlamentswahlen zeitgleich mit der 5. Periode der Wahl von Mitgliedern des Expertenrats statt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren