Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 21 Januar 2016 07:05

Iran verurteilt Terrorangriff auf Universität in Pakistan

Iran verurteilt Terrorangriff auf Universität in Pakistan
Teheran (IRIB) -Das iranische Außenministerium hat den Terrorangriff auf eine Universität in pakistanischer Provinz Khyber Pakhtunkhwa verurteilt.

Der Sprecher des Außenministeriums, Saddeq Hossein Dschaberi-Ansari, sprach am Mittwoch in einer Erklärung den Familien der Opfer sein Beileid aus und sagte: Iran meint, dass solche Gewalttaten nur den Interessen der Feinde Pakistans und der islamischen Welt dienen.

In dieser Erklärung hob Irans Außenamtssprecher den entschlossenen Standpunkt Teherans hinsichtlich des gemeinsamen internationalen Kampfs gegen den Terrorismus und Extremismus hervor.

Bei einem Terrorangriff auf eine Universität im Nordwesten Pakistans sind am Mittwoch mindestens 30 Menschen getötet und 60 weitere verletzt worden. Die Taliban bekannten sich zu dem Anschlag.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren