Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 18 Januar 2016 14:31

Abschlussbericht über Angriff auf saudische Botschaft in Teheran

Teheran (IRIB) - Der iranische Vizeinnenminister für Sicherheitsangelegenheiten Hossein Zolfaghari,  hat die Anfertigung  eines Abschlussberichtes  über den Angriff auf die saudi-arabische Botschaft in Teheran mitgeteilt.

 

In diesem Bericht wurden die Hauptursachen des Angriffs auf die saudische Botschaft und die danach ergriffenen Maßnahmen dargelegt, so Zolfaghri am heutigen Montag. Eine große Zahl der Angreifer sei verhaftet und vernommen worden.

Im Gefolge der Hinrichtung des hochrangigen schiitischen Geistlichen Scheich Nimr Bagher al-Nimr in Saudi-Arabien wurde die saudi-arabische Botschaft  in Teheran von Protestierenden angegriffen, was zur Trübung der politischen Beziehungen zwischen Teheran und Riad .

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren