Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 13 Januar 2016 04:33

Iran beschlagnahmt 2 US-Militärboote im Persischen Golf

Iran beschlagnahmt 2 US-Militärboote im Persischen Golf
Teheran (Tasnim News/IRIB) - Die iranische Revolutionsgarde (Sepah) hat am Dienstagnachmittag zwei us-amerikanische Militärboote mit 10 Matrosen an Bord, die illegal in persische Gewässer im Persischen Golf eingedrungen waren, beschlagnahmt.

Die Boote waren mit drei 50-Kaliber Maschinengewehren ausgestattet und illegal in iranische Gewässer eingedrungen, wo sie Patroullie fuhren. Unter den 10 festgenommenen Militärs war auch eine Frau. In ihren Booten fanden sich halbschwere Waffen. Die USA setzt derzeit ihre wiederholten Anrufe in Teheran, zur Befreiung der Gefangenen, fort.

Die Sepah hat eine Mitteilung veröffentlicht, dass es den US-Marinesoldaten gut geht, und sie sich an einem sicheren Ort auf einer Insel im Persischen Golf befinden.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren