Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 05 Januar 2016 05:04

Iran will Zusammenarbeit mit Dänemark ausbauen

Iran will Zusammenarbeit mit Dänemark ausbauen
Teheran (IRNA) - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif hat am Montag in Teheran bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem dänischen Amtskollegen Kristian Jensen den Ausbau der Zusammenarbeit auf politischem und wirtschaftlichem Gebiet hervorgehoben.

Der iranische Außenminister sagte, dass mit der Aufhebung der ungerechten anti-iranischen Sanktionen und der Durchführung des gemeinsamen Aktionsplanes die letzten Hindernisse für eine Zusammenarbeit Irans mit anderen Ländern wegfallen.

Weiterhin erklärte er, dass es keinerlei Beschränkungen für die europäischen Länder auf wirtschaftlichem Gebiet und bei Investitionen in Iran gebe und die Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit seien bereitgestellt.

Der dänische Außenminister wies bei dieser Pressekonferenz auf die 80-jährigen Beziehungen beider Länder hin und sagte, dass Kooperationen mit seinem Land z.B. in den Bereichen Energie, Landwirtschaft, Transport und Erneuerbare Energien möglich seien.

Der dänische Außenminister ist am Sonntagabend in Teheran eingetroffen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren