Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 05 Januar 2016 04:11

Außenminister Englands und Indonesiens telefonieren mit iranischem Amtskollegen

Außenminister Englands und Indonesiens telefonieren mit iranischem Amtskollegen
Teheran (IRIB/IRNA) - Der englische Außenminister Philipp Hamond und die indonesische Außenministerin Retno Marsudi haben am Montag in Telefonaten mit dem iranischen Außenminister Mohammad Javad Zarif die aktuellen Entwicklungen in der Region besprochen.

Bei diesen Telefonaten, die am Montagnachmittag geführt wurden, hat der iranische Außenminister die Notwendigkeit hervorgehoben, einen Anstieg der Spannungen in der Region zu verhindern.

Die Telefonate erfolgten wegen der Aufhebung der diplomatischen Beziehungen Saudi-Arabiens mit Iran, infolge der Angriffe iranischer Demonstranten auf die Gebäude der diplomatischen Vertretungen dieses Landes in Teheran und Maschhad, nach der Vollstreckung des Todesurteils gegen den oppositionellen schiitischen Geistlichen Nimr Bagher al-Nimr in Saudi-Arabien.

Saudi-Arabien hatte am Samstag in einer offiziellen Erklärung die Vollstreckung der Todesstrafe an Scheich Nimr Bagher al-Nimr und 46 weiteren Gefangenen mitgeteilt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren