Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 27 Oktober 2015 05:57

Iran: 16 neue Errungenschaften für Verteidigung

Hossein Dehghan Hossein Dehghan
Schiraz (Tasnim/IRIB) – Der iranische Verteidigungsminister hat am Montag 16 neue Errungenschaften  der Elektronikindustrie in Schiraz (Südwestiran) für den Verteidigungsbereich vorgestellt.

 

Dazu gehören u.a. das dreidimensionale Radarsystem 'Ghamar' mit einer Reichweite von 450 Kilometern, sowie weitere Radarsysteme zur Auffindung von verschiedenen Feuerwaffen, das Aufnahme-System 'Absar', das auf Kampfjets und Drohnen montiert werden kann, als wichtigste dieser neuen Errungenschaften. Außerdem wurde die Produktionslinie für Flugsicherungsausrüstung am Montag in Anwesenheit des Verteidigungsministers eröffnet. Brigadegeneral Hossein Dehghan sagte bei dieser Veranstaltung, dass die wichtigste Errungenschaft unter diesen neuen Verteidigungssystemen die verschiedenen Radarsysteme sind, die Gefahren erkennen und abwenden können und die Verteidigung der IR Iran sicher stellen. 

Der iranische Verteidigungsminister sagte außerdem: Die iranische Armee hat auch im Softwarebereich zur Verteidigung bei der elektronischen Kriegsführung der Feinde, beachtenswerte Fotschritte erzielt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren