Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 11 April 2015 14:51

Teheraner demonstrieren vor Botschaft Saudi-Arabiens

Teheraner demonstrieren vor Botschaft Saudi-Arabiens
Teheran (Mehr News) - Teheraner Bürger versammelten sich heute vor der Botschaft Saudi-Arabiens und protestierten gegen den Mißbrauch von zwei jungen iranischen Hadsch-Pilgern auf dem saudischen Flughafen in Dschidda.
Die Protestierenden forderten eine ernsthafte Begnung der Islamischen Republik Iran gegen das unmenschliche Vorgehen, sowie die Bestrafung der beiden Täter und eine offizielle Entschuldigung Saudi-Arabiens beim iranischen Volk und der Regierung. Nach Angaben des Stellvertreters für Konsularangelegenheiten und Angelegenheiten von Iranern im Ausland Hassan Ghaschghawi, verfolgten die Regierungsvertreter Saudi-Arabiens die Bestrafung der Täter.
Zwei iranische Jugendliche wurden am 28. März nach Beendigung der Hadsch-Zeremonien bei der Heimkehr auf dem Flughafen von saudi-arabischen Flughafenangestellten vergewaltigt. Die beiden Täter sind festgenommen worden.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren