Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 18 November 2013 14:59

Iran hat den Angehörigen der Opfer des russischen Flugzeugunglücks kondoliert

Iran hat den Angehörigen der Opfer des russischen Flugzeugunglücks kondoliert
Teheran (IRNA) - Die iranische Regierung hat den Hinterbliebenen der Opfer des Flugzeugunglücks in Russland sowie der russischen Regierung ihre Teilnahme ausgedrückt.
Am Sonntagnachmittag ist eine Passagiermaschine in Kasan, der Hauptstadt der Republik Tatarstan, abgestürzt. Alle Passagiere und Besatzungsmitglieder wurden dabei getötet. Als Ursache kommen menschliches Versagen und ein technischer Defekt in Frage. Der Sohn des Präsidenten von Tatarstan, Rustam Minnikhanov, und der Geheimdienstchef dieser Republik sollen unter den Passagieren gewesen und getötet worden sein.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren