Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 19 April 2015 06:22

Weizen-Eintopf - Aasch-e Gandom

Weizen-Eintopf    -  Aasch-e Gandom
Dieser Weizen-Eintopf ist eine Form der vielfältigen Eintopfgerichte in der iranischen Küche.

Zutaten (Für 4 Portionen):

50 Gramm     Kichererbsen
50 Gramm     Bohnen
50 Gramm     Linsen
50 Gramm     gelbe Erbsen halbiert (Lapeh)
100 Gramm  Weizen
700 Gramm   Spinat
2 große         Zwiebeln
1/2 Teelöffel  Kurkuma
Mehl / Öl / Salz  / schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Erbsen, Bohnen, Linsen und Weizen in Wasser für 4-5 Stunden einweichen. Zwiebeln schälen, klein schneiden und in Öl braten, bis sie goldbraun sind, Gelwurzelpulver-Kurkuma- mit anbraten. Erbsen, Bohnen, Linsen, Weizen, Kurkuma unter öfterem Umrühren weich kochen, mit Salz und Pfeffer würzen.kleingeschnittenen Spinat und angebratene Zwiebeln hinzufügen und nochmals für 10-15 Minuten köcheln lassen. Ein Eßlöffel Mehl in Öl anrösten und der Asch zufügen.

Den Eintopf mit gebratener Minze, gebratenem Knopflauch, Kaschk oder Saurer Sahne, u.a. dekorieren. Guten Appetit oder auf Farsi gesagt: Nusche jan!


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren