Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Ramallah (IRIB) - Palästinenser in den besetzten Gebieten von 1948 verfügen über weniger als 3% ihrer Gebiete.
Freigegeben in
Jakarta (IRIB) – Israel führt derzeit  im Ostjerusalem(Ostteil von  al-Quds)  nach Ansicht des UNO-Generalsekretärs eine  Politik der ethnischen Säuberung durch.
Freigegeben in
Ramallah (IRIB/AFP) - Zwei Drittel aller Palästinenser sind gegenwärtig der Ansicht, dass ein bewaffneter Aufstand ihrem Streben nach einem unabhängigen Staat mehr nutzen würde als Verhandlungen mit dem israelischen Regime.
Freigegeben in
Montag, 14 Dezember 2015 05:50

Israel fliegt Luftangriffe auf Gazastreifen

Gaza (dpa/IRIB) - Israelische Kampfflugzeuge und Hubschrauber haben in der Nacht zum Montag Luftangriffe gegen Ziele im Gaza-Streifen geflogen.
Freigegeben in
Ramallah(MAA) Israelische Militärs haben dutzende Palästinenser in verschiedenen Teilen des Westjordanlandes verwundet.
Freigegeben in
Freitag, 11 Dezember 2015 16:57

Israelis töten zwei weitere Palästinenser

Ramallah (Press TV)- Die Militärs des israelischen Regimes haben einen Palästinenser  in der Stadt al-Khalil im Westjordanland und einen weiteren   im Gazastreifen erschossen.
Freigegeben in
Betlehem (IRNA/Paltoday) – Ein junger Palästinenser ist am Dienstagmorgen während Protesten gegen die aggressive Politik des israelischen Regimes erschossen worden.
Freigegeben in
Sonntag, 06 Dezember 2015 11:59

Hamas beschuldigt Autonomiebehörde

Gaza (Al-Resalah-Net) - Salah Bardawill, hohes Mitglied der Hamas warf der Autonomiebehörde Verrat an die palästinensische Nation vor.
Freigegeben in
Al-Quds/Jerusalem (IRNA)- Laut dem palästinensischen Gesundheitsministerium ist die Zahl der Opfer der Dritten Intifada nach dem Tode von einem palästinensischen Jugendlichen im Osten von Ramallah auf 114 gestiegen.
Freigegeben in
Ramallah (IRNA) –  Seit Donnerstagabend bis Freitagmorgen sind nach Angaben der palästinensischen Hilfsorganisation  "Roter Halbmond"  54 Palästinenser bei Zusammenstößen mit israelischen Sicherheitskräften  in der Umgebung von Al Quds (Jerusalem) verletzt worden.
Freigegeben in