Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Wir setzen die Erläuterungen zu der Sure 20, Sure Taha, bei den Versen 61 und 62 fort. In diesen Versen heißt es:
Wir haben bisher die Sure Taha, Sure 20, bis zum Vers 54 besprochen. Wir setzen unsere Kurzexegese daher mit dem Vers 55 dieser Sure fort. In diesem Vers heißt es:
Wir beginnen diesen Beitrag mit Segensgrüßen an den Überbringer des Korans, Prophet Mohammad (Friede ihm und den Edlen seiner Familie) und unterbreiten weitere Erläuterungen zu der Sure 20, Sure Taha. …
Wir wenden uns nun weiteren Versen des Korans zu. Zurzeit  besprechen wir die Sure 20, Sure Taha. Wir setzen unsere Besprechung bei den Versen 43 und 44 fort. Sie enthalten …
Wir setzen die Besprechung der Sure 20, Sure Taha mit den Versen 37 bis 42 fort. In den Versen 37 bis 39 heißt es:
In diesem Koranbeitrag besprechen wir weitere 11 Verse aus der Sure 20 Sure Taha. Als erstes beleuchten wir die Versgruppe 25 bis 28, wobei wir den Vers 24 aus dem …
Wir setzen unseren Koranbeitrag mit der Besprechung der Verse 19, 20 und 21 der Sure 20 fort. In diesen drei Versen heißt es:
Wir besprechen in diesem Teil „In Richtung Licht" die Verse 13 bis 18 der Sure Taha, Sure 20. In den Versen 13 und 14 heißt es nun weiter:
Wir haben mit der Besprechung der Sure 20, Sure Taha begonnen und setzen nun die Erläuterungen zu dieser Sure bei den Versen 7 und 8 fort. In diesen Versen heißt …
Wir schlagen nun den Koran bei der Sure 20 auf. Dies ist die Sure Taha. Sie wird wie alle anderen Suren mit Ausnahme Sure 9 mit folgenden Worten eingeleitet:
In diesem Teil „In Richtung Licht" möchten wir die Besprechung der Sure 19, Sure Maryam zu Ende bringen. Zunächst betrachten wir den Vers 93 dieser Sure 19:
Nach Segenswünschen für den Propheten Mohammad (s.) und die Edlen  Imame aus seinem Hause, setzen wir unsere Erläuterungen zu der Koransure 19, Sure Maryam, beim Vers 87 fort:
Wir beginnen diesen Koranbeitrag mit den Versen 81 und 82 der Sure Maryam, Sure 19:
In diesem Beitrag besprechen wir nun die Verse 75 bis 80 der Sure 19, Sure Maryam. Im Vers 75 steht wie folgt:
Mit einem Segensgruß an den Propheten der Barmherzigkeit, Mohammad (a.) -  führen wir die Besprechung der Sure Maryam fort. Die Verse 71 und 72 dieser  Sure lauten:
Wir setzen unsere kurzen Erläuterungen zum Koraninhalt fort und besprechen weiter die Sure 19. Die Verse 66 und 67  dieser Sure, die nach der geehrten Maria, Mutter des Propheten Jesu, …
Wir besprechen in diesem Beitrag die Verse 61 bis 65 der Sure 19, Sure Maryam. Hier als erstes die drei Verse 61 , 62 und 63 dieser Sure:
Mit einem Segenswunsch für den Propheten Mohammad  - Friede sei mit ihm und seinem Haus -  setzen wir unseren Kurzkommentar zum Koran fort. Wir besprechen zurzeit die Sure 19, Sure …
Wir besprechen in diesem Beitrag die Verse 51 bis 55 d er Sure 19, Sure Maryam. Im Vers 51 ist wie folgt zu lesen:
In diesem Teil möchten wir die Verse 46 bis 50 der Sure 19 besprechen. In den Versen 46 und 47 steht folgendes geschrieben: