Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Türkei: Premierminister kündigt Massenaufmärsche seiner Anhänger an. Massive Polizeigewalt gegen Demonstranten in Ankara Von Nick Brauns
Der Nahost-Experte Günter Meyer hat gestern im Gespräch mit dem Sender Deutschlandradio Kultur vor einem Sturz der Regierung Assad gewarnt. Die Folge wäre nach seiner Überzeugung noch mehr Gewalt und eine Machtübernahme …
Sonntag, 2.
Donnerstag, 23 Mai 2013 01:31

Internet - die Waffe des 21. Jahrhunderts

  Einige bezeichnen die Verbreitung der Medien und die Informationsrevolution als dritte industrielle Revolution, um damit  die schnellen Fortschritte in der Informatik der Kommunikation zu umschreiben.  Durch diesen Fortschritt konnten …
Montag, 20.
Rede von Prof.Dr. Norman Paech anlässlich der Gedenkveranstaltung zum 65. Jahrestag der Nakba - Berlin, 15. Mai 2013 (im Maritim-Hotel)
Neueste Berichte zeigen, dass sich an der Grenze zwischen Israel und Syrien etwas zusammenbaut.
Sonntag, 19 Mai 2013 10:08

 - Für eine Einigung mit Iran muss der Westen Betrug und Hinterlist aufgeben Nachdem bei den Atomgesprächen Almaty 2 zwischen Iran und der Gruppe 5+1 kein konkretes Ergebnis erzielt …
Donnerstag, 16 Mai 2013 18:21

Die Konstruktion eines Kriegsgrundes

Die türkische Regierung, die DHKP-C und der Bombenanschlag in Reyhanli - Von THOMAS EIPELDAUER, 14. Mai 2013 -
Dienstag, 07 Mai 2013 03:53

Hände Weg von Syrien!

Zu den jüngsten israelischen Luftangriffen auf Ziele in Damaskus erklärte der Sprecher des Bundesausschusses Friedensratschlag in einer ersten Stellungnahme in Kassel:
Sonntag, 5.Mai 2013, von Freeman um 12:05 Wieder greift Israel ohne selber gefährdet zu sein ein Nachbarland mit Bomben an und wird dafür nicht verurteilt.
Freitag, 3.
Von Nick Brauns - Zwei am 22.
Garikai Chengu 23.
Dienstag, 23 April 2013 07:44

Juden unerwünscht?

Wie „Antideutsche“ in Bremen einen „antisemitischen“ Skandal inszeniertenArn Strohmeyer
Montag, 22 April 2013 03:54

USA auf Menschenjagd

Brüder mit kaukasischen Eltern sollen für Anschlag in Boston verantwortlich sein Von Knut Mellenthin Zwei Brüder »tschetschenischer Abstammung« sollen den Bombenanschlag beim Boston-Marathonlauf am Montag vergangener Woch verübt haben.
Donnerstag, 18 April 2013 10:33

Venezuela: Putschgefahr und Pressehetze

Sowohl in Caracas als auch in der Bundesrepublik scheinen sich einige nicht mit dem Ergebnis der Präsidentschaftswahlen in Venezuela anfreunden zu wollen - Von HANS BERGER, 18.
Montag, 15.
Freitag, 12 April 2013 04:53

Syrien vor dem Fall – quo vadis Iran?

von Christoph R. Hörstel - Für den Chronisten ist es eine besondere Herausforderung, in sehr bewegten Zeiten den Tod eines wichtigen Mitspielers der internationalen Politik „einplanen“ zu müssen: Als israelische …
Sonntag, 07 April 2013 03:51

Guantánamo zeigt Obamas Unmenschlichkeit

Samstag, 6.