Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
(Michael Tockuss) Während immer noch nicht absehbar ist, wohin sich die Atomverhandlungen der G5+1 mit der Islamischen Republik Iran - und damit auch die scharfen unilateralen Sanktionen gegen Iran - …
Mit 188 Stimmen für die von Havanna eingebrachte Resolution, zwei Stimmen dagegen und drei Enthaltungen hat die UN-Vollversammlung am Dienstag in New York erneut die Blockade der USA gegen Kuba …
Samstag, 25 Oktober 2014 05:57

Im Gazastreifen droht eine Winterkatastrophe

Den Palästinensern im Gazastreifen droht im Winter eine neue Katastrophe: Sie leben in Kriegsruinen, Hilfe fehlt. Und sie sind alle traumatisiert, wie der Leiter des Büros der Heinrich-Böll-Stiftung in Ramallah berichtet.
Henryk M. Broder sieht die arabischen Staaten in der Pflicht den Opfern der Kriege in Syrien und im Irak zur Hilfe zu eilen.
Von: Christoph Hörstel Oktober 22, 2014 Posted in Außenpolitik, Nah- & Mittelost, Nato, Uncategorized1, USA & Amerikas, Verteidigung
Dienstag, 21 Oktober 2014 15:45

Obama laufen die eigenen Leute davon

Von: Freeman um 09:00, Dienstag, 21.Oktober 2014
Freitag, 17 Oktober 2014 04:58

Schwere Wasser

Von: Willy Wimmer - Noch geht das Jahr nicht zu Ende.
Kassel (Stellungnahme des Bundesausschusses Friedensratschlag) - Zur heutigen Verkündung der diesjährigen Preisträger des Friedensnobelpreises erklärte der Sprecher des Bundesausschusses Friedensratschlag in einer Stellungnahme in Kassel:
Pierre Krähenbühl, Generalkommissar des Hilfwerks UNRWA, spricht im Intervies über die Zukunft des Gaza-Streifens
(Karin Leukefeld)  »Wenn andere ihre Arbeit tun«, wird auch die Türkei bereit sein, Bodentruppen nach Syrien zu senden. Das sagte der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu in der Nacht zu Dienstag …
Von: Willy Wimmer - Die Bilder endloser Flüchtlingsströme nach Europa sind verheerend.
Mittwoch, 01 Oktober 2014 15:31

Wird der Osten blutrot?

Unruhen in China sind von einer besonderen Qualität. Sie können mit einer solchen Wucht auf die oberste Staatsspitze durchschlagen, wie das für wenige andere Staaten gilt.Von: Willy Wimmer
Sonntag, 28 September 2014 17:05

Putin kommt

Von: Willy Wimmer Natürlich wäre es für Deutschland angemessen, den russischen Präsidenten bei uns willkommen zu heißen. Wo sich doch der Fall der Mauer zum fünfundzwanzigsten Male jährt.
Von: Willy Wimmer - Die Terrororganisationen, die im letzten Anti-Terrorbericht der USA vom Frühjahr 2014 noch nicht gelistet waren, entpuppen sich heute als mächtige Formationen, die ganze Staaten und Gesellschaften …
Der Friedensnobelpreisträger Obama hat den Angriffskrieg gegen Syrien begonnen. Ein eklatanter Bruch des Völkerrechts und der Souveränität Syriens.Von Freeman: Dienstag, 23.September 2014, um 18:00
Der Photovoltaikexperte Stefan Krauter hat dem iranischen Minister für Erneuerbare Energien Yousof Armoudli in Teheran ein neues Einspeisekonzept für Solarstrom vorgestellt.
Freitag, 19 September 2014 09:13

Scotland, the brave

Von: Willy Wimmer - Man kann nur begeistert sein, wenn man die Abstimmung in Schottland im Referendum über eine schottische Unabhängigkeit sieht.
Donnerstag, 18 September 2014 14:56

Putsch in Berlin?

Kommission plant bei Bundeswehreinsätzen Anschlag auf den Parlamentsvorbehalt  Von WILLY WIMMERMittwoch, 17. September 2014
Dienstag, 16 September 2014 04:59

Ein neues Kriegsbündnis gegen IS und Russland

(Knut Mellenthin)  Wieder einmal bastelt ein US-Präsident an einer internationalen Koalition der Willigen und Billigen.
Im Interview mit dem Online-Magazin Zenith berichtet der  jüdische Abgeordnete Ciamak Moresadegh, wie er seine Gemeinschaft im iranischen Parlament vertritt, wie der jüdische Alltag im Iran aussieht und dass er noch immer …