Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 07 Dezember 2015 14:14

Interview mit Christoph Hörstel

Interview mit Christoph Hörstel
Nato-Koalition greift syrische Regierungstruppen an! Die Trennw√§nde zum III. Weltkrieg werden in Nahost immer d√ľnner: Gestern Abend haben Nato-Bomber ein Munitionslager der syrischen Armee mit Raketen angegriffen, nur zwei Kilometer von der n√§chsten IS-Position in Ajasch bei Deir-es-Zor entfernt http://tinyurl.com/qzn6gko & http://tinyurl.com/zwvmot9 Spiegel verschweigt die syrische Protestnote an den UN-Sicherheitsrat, russische UND westliche Berichte verschweigen die nationale Herkunft der Bomber. NYT meldet gar nichts, keine Entschuldigung aus Washington. "Off-Guardian" schreibt, ein US-Bomber habe den Angriff durchgef√ľhrt http://tinyurl.com/joyh3zj Di Nato weigert sich bisher, Luftangriffe mit der syrischen Regierung zu koordinieren, agiert v√∂llig illegal √ľber und in syrischem Gebiet.


Ein Interview mit dem deutschen ¬†Publizisten und Regierungsberater, Christoph H√∂rstel, √ľber den j√ľngsten Luftangriff der US-gef√ľhrten Anti-IS-Koalition auf ein Camp der syrischen Armee.
                                                                                                       .....................................


Das Interview wurde gef√ľhrt von Seyyed-Hedayatollah Shahrokny,

 

 

Medien

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren