Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 03 September 2015 10:53

Interview mit Christoph Hörstel

Interview mit Christoph Hörstel
Ein Interview mit dem deutschen  Publizisten und Regierungsberater, Christoph Hörstel, über Syrienkrise- eine sehr gefährliche Entwicklung - Ende offen
Russland versucht offenbar eine Operation am offenen Herzen des geschundenen Landes: Verstärkter militärischer Einsatz gegen die radikalsten Kräfte http://bit.ly/1N6wYJj mit eigener Luftwaffenbasis und OHNE US-Widerspruch! - und am Ende ein Frieden im Lande unter Einschluss der Gemäßigten. Tatsächlich: Obama könnte sich zum Ende seiner Amtszeit genötigt sehen, eine Lösung herbeizuführen. Alle fragen sich natürlich, ob Assad anschließend in London weiterlebt, Lavrov hat solchen Spekulationen recht weich widersprochen http://bit.ly/1KoY1PF, - und Russland sich den Kuchen mit den USA teilt. Interessant ist eine brauchbare Sputnik-Analyse, die den Namen Assad gar nicht erwähnt! http://bit.ly/1NUQpnI
..................................

                                                                                                

Das Interview wurde geführt von Seyyed-Hedayatollah Shahrokny,

 

 

Medien

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren