Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 24 Februar 2016 13:08

Interview mit Christoph Hörstel

 Waffenstillstand oder Feuerpause in Syrien ist ein Thema, das in Genf und während der Münchner ("Un-")Sicherheitskonferenz intensiv besprochen wurde; jetzt soll dieses Projekt zum Wochenende gelingen - doch da gibt …
Samstag, 13 Februar 2016 14:48

Interview mit Christoph Hörstel

 Die Münchner Sicherheitskonferenz tagt - und zwar im Schatten des Syrienkriegs, den die USA, deren arabische Vasallen und die Nato soeben vor den Augen der gespannten Weltöffentlichkeit verlieren.
Samstag, 06 Februar 2016 14:15

Interview mit Christoph Hörstel

  "Friedensgespräche" in Genf um die Kriegsziele der US-geführten aggressiven Allianz gegen Syrien und eine "Geberkonferenz" von Ländern, von denen einige lieber nehmen wollen als geben: so pervers kann Politik …
Montag, 25 Januar 2016 13:30

Interview mit Christoph Hörstel

Nach den Protesten gegen die Hinrichtung des renomierten saudischen  Geistlichen Nimr al-Nimr durch Saudi-Arabien hat die Regierung in Riad die diplomatischen Beziehungen zu Iran abgebrochen. Das Verhältnis zwischen dem Iran …
Montag, 18 Januar 2016 15:03

Interview mit Willy Wimmer

„... die Bedrohungskurve gegenüber dem Iran ist immer schlimmer geworden. Man hat dann einen Anlass gesucht – den findet man auch immer – ein Sanktionsregime gegen den Iran zu verhängen, …
Samstag, 16 Januar 2016 14:36

Interview mit Christoph Hörstel

Inzwischen greifen Führungskräfte wie Kanzlerin Merkel, EU-Kommissionpräsident Juncker und Finanzminister und ESM-Gouverneur Schäuble zu grotesken Drohungen, um die Europäer, vor allem die Deutschen, in Sachen Einsatz der Migrationswaffe gefügig und …
Dienstag, 12 Januar 2016 08:00

Interview mit Christoph Hörstel

 Das saudische Regime hat kürzlich 47 Menschen, darunter den renommierten schiitischen Geistlichen Scheich Nimr Bagher al-Nimr, hingerichtet. Dies wurde weltweit verurteilt und hat auch Wut ausgelöst.
Mittwoch, 13 Januar 2016 08:09

Interview mit Christoph Hörstel

 Wenn in der New York Times die Schließung der deutschen Grenzen ebenso gefordert wird wie der Rücktritt Merkels, dann ist die Lage offenbar ernst.
Sonntag, 27 Dezember 2015 13:26

Interview mit Dr. Yavuz Özoguz

Entscheidend ist bei dieser Situation, dass die syrische Regierung Deutschland  nicht gebeten hat, zu kommen. Es gibt für diesen Militäreinsatz auch kein UN-Mandat.  Ein Interview mit dem deutsch-türkischen Islam-Experten, Dr. …
Mittwoch, 23 Dezember 2015 14:13

Interview mit Christoph Hörstel

 Unbeachtet blieb eine richtungweisende Entscheidung des Bundessozialgerichts.
Mittwoch, 23 Dezember 2015 09:03

Interview mit Edwin Heckenbichler

Bislang hat Israel insgesamt sechs deutsche U-Boote der „Dolphin“-Klasse bestellt, die auf die deutsche U-Boot-Klasse 209 zurückgehen. In Fachkreisen wird vermutet, dass die Boote dazu in der Lage sind, Marschflugkörper …
Mittwoch, 23 Dezember 2015 08:58

Interview mit Edwin Heckenbichler

13 Jahre haben sie verhandelt: Am 14. Juli 2015  haben sich die Uno-Vetomächte, Deutschland und Iran in Wien laut  auf ein Atomabkommen geeinigt. IAEA-Generaldirektor Amano legte am 15. Dezember 2015 …
Samstag, 19 Dezember 2015 13:55

Interview mit Christoph Hörstel

Der UN-Sicherheitsrat hat einstimmig beschlossen, noch im Januar mit Friedensverhandlungen zu beginnen - und binnen 18 Monaten freie und faire Wahlen in dem zerrütteten Land abzuhalten
Mittwoch, 16 Dezember 2015 14:34

Interview mit Christoph Hörstel

Dreieinhalb Stunden saß man zusammen.
Montag, 14 Dezember 2015 14:32

Interview mit Christoph Hörstel

Die Türkei unter Recep Tayyip Erdogan fährt einen Konfrontationskurs. Nicht nur mit der Russischen Föderation, sondern auch mit seinem Nachbarn Irak legt sich er an
Montag, 07 Dezember 2015 14:14

Interview mit Christoph Hörstel

Nato-Koalition greift syrische Regierungstruppen an! Die Trennwände zum III. Weltkrieg werden in Nahost immer dünner: Gestern Abend haben Nato-Bomber ein Munitionslager der syrischen Armee mit Raketen angegriffen, nur zwei Kilometer …
Samstag, 05 Dezember 2015 13:54

Interview mit Christoph Hörstel

Die Bundeswehr wird mit "Tornado"-Aufklärungsflügen den Luftkrieg gegen die Terror-Miliz "Islamischer Staat" unterstützen. Der Bundestag hat den Einsatz jetzt beschlossen und folgt damit dem Antrag der Bundesregierung
Samstag, 12 Dezember 2015 14:00

Interview mit Willy Wimmer

„Es gibt zwei oder drei Staaten, die sich im Falle Syrien in Übereinstimmung mit dem Völkerrecht bewegen, und auch in Übereinstimmung mit den Regeln der Vereinten Nationen: Das ist zunächt …
Samstag, 21 November 2015 12:55

Interview mit Christoph Hörstel

TERRORMANAGEMENT - BRÜSSEL: Staatsstreich-Übung?
Dienstag, 17 November 2015 15:09

Interview mit Christoph Hörstel

Eine Anschlagsserie hatte am vergangenen Freitag die französische Hauptstast schwer erschüttert. Dabei kamnen mindestens 130 Menschen ums Leben. Wer waren/sind die Terroristen und welche Ziele verfolgten sie?
Seite 1 von 35