Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Von: Dr. Yavuz Özoguz Heute ist Aschura und Imam Husain ist nicht nur für die Muslime da, sondern für alle Menschen.
Mittwoch, 21 Oktober 2015 13:43

Wenn Ali für Zaynab Tränen der Liebe weint

Von:  Yavuz Özoguz , heute 15:10 Wie sollen Menschen, die keine weinenden Regierungschefs kennen, jemals Jesus oder den erwarteten Erlöser empfangen?
Von:  Yavuz Özoguz , gestern 13:43
Freitag, 16 Oktober 2015 12:28

Der Liebesrausch des Sandes von Kerbela

Von:  Yavuz Özoguz , heute 11:06
Freitag, 16 Oktober 2015 12:25

Der Tsunami von Kerbela wird euch wegfegen!

Von: Dr. Yavuz Özoguz, gestern 15:44
Von: Yavuz Özoguz , Heute 10:00 Hunderte von Generationen vor uns haben den Erlöser schon kommen sehen, und doch ist er nicht gekommen.
  Als  vor ungefähr 5 Jahren wegen des Islamischen Erwachens bestimmte Veränderungen einsetzten,  übernahmen die Zionisten eine wichtige Mission.  Sie
  Viele der Krisen, die den westasiatischen Ländern in den letzten Jahrzehnten aufgezwungen wurden, sind künstlich  vonseiten bestimmter Zentren hervorgerufen  worden und ein konkretes Beispiel für diese Zentren liefert das …
    Die Iraner haben in den letzten 10 Jahren  schlimme Vorwürfe und Schwarzmalereien hinsichtlich ihrer friedfertigen Nuklearaktivitäten ertragen.  
  Am 24. September wird sich der iranische Präsident Hassan Rohani zur Teilnahme an der 70. UN-Generalversammlung  nach New York begeben. Er nimmt zum dritten Mal an dieser Versammlung teil …
Irans Vizepräsidentin Massoumeh Ebtekar ist zugleich Vorsitzende der iranischen Organisation für Umweltschutz. Der Sender Euronews führte mit ihr das folgende Interview:
Donnerstag, 17 September 2015 05:56

Deutsche Waffen im Angriffskrieg gegen Jemen

Mit deutschen Waffen starten enge arabische Verbündete der Bundesrepublik eine mörderische Offensive auf die Hauptstadt des Jemen.
  Der 30. August ist im Iran zum Nationaltag der Bekämpfung des Terrorismus ernannt worden.  Die Notwendigkeit der effektiven Bekämpfung des Terrorismus wird heute mehr denn je verspürt. Welche Wege …
Von: Dr. Yavuz Özoguz
  Für den 31. August wurde zu einem Kongress in Teheran eingeladen: Dem zweiten  internationalen Kongress in Gedenken an 17000 Märtyrer.
  Seit mehr als 70 Jahren leiden die unschuldigen Frauen und Kinder der Palästinenser unter den Verbrechen des zionistischen Regimes.  Die Schwere der Verbrechen dieses Besatzerregimes deutet auf eine systematische …
Montag, 17 August 2015 02:01

Die UNO 7 Jahrzehnte nach der Gründung

Vor kurzem hat UN- Generalsekretär Ban Ki Moon anlässlich des 70. Gründungsjubiläums der Vereinten Nationen  eine Botschaft herausgegeben.
Wie die Nachrichtenagentur Reuters meldete, haben sich die USA und die Türkei über Details der geplanten »Schutzzone« im Norden Syriens verständigt.
    Der Verkauf von Militärausrüstung und die Rechtfertigung der Militärpräsenz der USA in der Region seit mehr als 3 Jahrzehnten ist  das Ziel des noch nicht abgeschlossenen Iranophobie-Projektes.