73 IS-Terroristen in Tikrit getötet

Tikrit (Al-Alam) – 73 IS-Terroristen sind nach Angaben des Chefs der irakischen Polizei bei der Operation „zur Befreiung Tikrits“ getötet worden.

Geschäftsträger der türkischen Botschaft ins iranische Außenministerium einbestellt

Teheran (Fars News) -  Iran hat Äußerungen des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in einem Interview mit dem Fernsehsender France 24, wonach Iran sich in die internen Angelegenheiten Jemens einmischt, mit Entschiedenheit zurückgewiesen. In Abwesenheit des …

Iranischer Vizeaußenminister: Saudi-arabische Invasion im Jemen ist strategischer Fehler

Teheran (IRIB) – Der stellvertretende iranische Außenminister für Asien und den afrikanischen Raum hat die saudi-arabischen Luftangriffe auf den Jemen als einen strategischen Fehler bezeichnet.

Neujahresansprache Imam Chamene’is im Wortlaut

(Original veröffentlicht am 21. März 2015 – aus dem Englischen übersetzt)

Lösung des Atomkonflikts in greifbare Nähe gerückt

Lausanne (dpa/Europe Online) - In den Atomverhandlungen zwischen Iran und der G5+1 erscheint eine Lösung des nunmehr seit zwölf Jahren andauernden Konflikts möglich. Allerdings bestehen in wichtigen Fragen weiterhin Differenzen. Die Verhandlungsparteien hoffen auf eine Einigung …

Ring mit islamischer Inschrift in einem Wikinger-Grab des 9. Jahrhunderts gefunden

Stockholm (Washington Post) - In einem schwedischen Grab aus der Wikingerzeit wurde ein Ring mit der arabischen Inschrift "für Allah" gefunden, was auf sehr frühe Beziehungen zwischen Skandinavien und dem islamischen Kulturraum verweist. Das berichtete kürzlich die Washington …

Präsident Rohani reist auf die Insel Qeschm

Teheran/Qeschm/Iran (IRIB/IRNA) - Präsident Hassan Rohani ist am heutigen Sonntag zur Eröffnung einiger Aufbau-, Dienstleistungs- sowie medinzinischen Projekte auf die iranische Insel Qeschm im Persischen Golf gereist.

Umstrittenes Islamgesetz in Österreich: Muslime wollen vor Gericht ziehen

Ankara/Wien (trt/IRIB)- Das viel diskutierte Islamgesetz ist im österreichischen Nationalrat(Parlament) verabschiedet worden.

Iran gewann das Spiel gegen Chile mit 2:0

St.Pölten (orf/IRIB) - Im Aufeinandertreffen zweier WM-Teilnehmer hat der Iran am Donnerstag in einem Freundschaftsspiel in der St. Pöltner NV-Arena Chile mit 2:0 besiegt.

Zeitung: Kapitalflucht aus der Eurozone

Frankfurt am Main/Moskau (sputnikNews/IRIB)- Die Politik der Europäischen Zentralbank (EZB) hat einer russischen Zeitung zufolge zu einem massiven Kapitalabfluss aus der Eurozone geführt.

Fleisch und Alkohol können Gichterkrankung begünstigen

(dpa) - Wer viel Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte isst, erkrankt möglicherweise eher an Gicht. Alle Faktoren, die zu einem erhöhten Harnsäurespiegel beitragen, können die Krankheit begünstigen.

Rückkehr des Teheraner Symphonieorchesters ins iranische Kulturleben

Teheran (Tehran Times) - Mit der iranischen Nationalhymne ist das Teheraner Symphonieorchester nach einer fünfjährigen Pause vor einigen Tagen ins iranische Kulturleben zurückgekehrt.

Staatsanwaltschaft von Marseille macht Copilot für den Absturz der Germanwings-Maschine verantwortlich

Marseille (apa/IRIB)- Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen laufen die Ermittlungen zur Unglücksursache.

Online-Vortrag zu Folgen des Ebola-Ausbruchs

Folgen des Ebola-AusbruchsZu einem Online-Vortrag über die Folgen des Ebola-Ausbruchs in Westafrika lädt „Ärzte ohne Grenzen e. V.“ ein.

Pressemitteilung zum Internationalen Tag des Waldes

Friedrichsdorf / Melbourne, 19.3.2015. Anlässlich des Internationalen Tags des Waldes am 21.3.2015 macht die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision darauf aufmerksam, dass durch die Wiederaufforstungsmethode FMNR (farmer managed natural regeneration) Millionen Hektar verödetes Land wieder begrünt …

Immer mehr Japaner sterben nach Flucht aus Fukushima

(dpa) - Vier Jahre nach der Atomkatastrophe in Fukushima in Folge eines Tsunamis sterben immer mehr Japaner an den Folgen der jahrelangen Flucht vor der Strahlung.

Der IWF bereitet sich auf das Ende der US-Dollar-Ära vor

Am 12. März meldete die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua, China und der IWF verhandelten derzeit über die Möglichkeit einer Beteiligung der chinesischen Währung Yuan am Währungskorb der Sonderziehungsrechte des IWF.

Co-Pilot war am Absturztag krank geschrieben

Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hat möglicherweise eine Erkrankung gegenüber dem Arbeitgeber und in seinem beruflichen Umfeld verheimlicht.

Die neue Front im Weltkrieg Jemen und was Deutsche wissen sollten

Die USA greifen den Jemen mittels ihrer saudischen Marionetten an, während die Deutschen glauben, dass die Jemeniten eine primitive Wüstengesellschaft sind und nichts verstehen.Von: Dr. Yavuz Özoguz, Donnerstag 26.03.2015

Zum Kopftuch-Urteil des BVerfG: Die zweite Chance für eine offene Gesellschaft

Das Bundesverfassungsgericht hat mit seiner Entscheidung der Gesellschaft eine zweite Chance gegeben. Eine Chance zu zeigen, dass die grundgesetzlichen Freiheiten, auf die wir zu Recht stolz sind, für alle gelten …

Radio Islam

Gedenken an Hadhrat-e Zahra (a) in der Noruzzeit

Das diesjährige iranische Neujahrsfest fällt 1394 (2015) mit der Trauerzeit um die Tochter des Propheten, Hadhrat-e Fatima Zahra (a.) zusammen.  Gemäß dem religiösen Mondkalender jährt sich am 3. Dschamadi al Thani ihr Märtyrertod und weil …

Islamischer Lebensstil (34)

Wir knüpfen an den letzten Beitrag über die zwischenmenschlichen Beziehungen für einen islamischen Lebensstil an. Diese beginnen in der Familie. Wir sagten, dass eine bessere Gesellschaft eng mit besseren zwischenmenschlichen Beziehungen verbunden ist.

Teil 648: Sure Schuara (Dichter) Verse (116- 127)

In diesem Teil geht es um die Vers 116 bis 127 der Sure Schuara, Sure 26. Die Verse 116 bis 118 lauten sinngemäß:

Salawat auf Fatima Zahraa (ع)

    Oh Allah, sende deine Segnungen über Fatima und ihrem Vater und ihrem Mann und ihren Kindern und die Geheimnisse, die in ihr verborgen sind, welche nur in Deiner Kenntnis sind.

Radio Kultur

Volkstümliche Erzählungen aus dem Iran (46)

Bei allen Völkern ist schon in alten Zeiten die mündliche Wiedergabe von Märchen und Geschichten üblich gewesen.

Hörerpostsendung am 22. März 2015

Bismillaher rahmaner rahim  -   Gestern war es soweit, das heißt genauer gesagt in der Nacht zum Samstag um 2 Uhr, 15 Minuten und 11 Sekunden iranischer Zeit, da hat das neue Jahr 1394 hier …

Iranisches Kunst-und Kulturleben im vergangenen Sonnenjahr 1393

Revolutionsoberhaupt Ajatollah Khamenei  stellte  das vergangene Jahr 1393 in seiner Neujahrsbotschaft unter das Motto „Wirtschaft und Kultur dank nationalem Willen und dschihadhaftem Management“.

Iranische Architektur und Kultur (80)

Wir stellen Ihnen zum Abschluss unserer Reihe über die iranische Architektur und Kultur  noch einen weiteren  bekannten iranischen Architekturkünstler vor. Es ist Mahmud Maherul Naqsch.

Multimedia