301 palästinensische Kinder in israelischer Haft

Ramallah (IRIB News) - Das palästinensische Informationsministerium hat am Donnerstag mitgeteilt, dass die Zahl der palästinensischen Kinder in israelischer Haft auf 301 angestiegen sei.

Taliban und afghanische Regierung wollen Friedensverhandlungen fortsetzen

Kabul (Tasnim News) - Der neue Anführer der Taliban, Mullah Akhtar Mansour, hat am Donnerstag in einer Erklärung mitgeteilt, dass man die Friedensgespräche mit der afghanischen Regierung in der zweiten Woche im September wieder aufnehmen wolle.

Revolutionsoberhaupt für Parlamentsabstimmung über Atomeinigung

Teheran (IRIB) Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution, Ayatollah Khamenei, hat bei einem Treffen mit dem Vorsitzenden und den Mitgliedern des Expertenrates am Donnerstagmorgen hervorgehoben, dass das iranische Parlament bei der Abstimmung über die Atomvereinbarung ein …

Expertenrat: Iranische Außenpolitik ändert sich nicht

Teheran (IRIB) – Der Vorsitzende des Expertenrates sagte, dass sich die Außenpolitik der IR Iran bezüglich der USA nicht ändern werde.

Pelosi: Repräsentantenhaus wird nächste Woche über Atomeinigung abstimmen

Washington (IRNA) - Die Vorsitzende der demokratischen Fraktion im Repräsentantenhaus der USA, Nancy Pelosi, hat angekündigt, dass die Debatte über die Aomeinigung mit Iran am kommenden Mittwoch beginnen und die Abstimmung am Freitag erfolgen werde.

Unicef: Konflikte im Nahen Osten hindern 13 Millionen Kinder am Schulbesuch

Köln (dpa/IRIB ) - 13 Millionen Kinder gehen wegen der Konflikte im Nahen Osten und in Nordafrika laut Unicef derzeit nicht zur Schule.

Rohani: Terrorismus hat eine neue Gestalt angenommen

Teheran (IRNA) – In der  modernen Welt und mit der modernen Politik von heute  hat auch der Terrorismus nach den Worten des iranischen Präsidenten    eine neue Form angenommen; er wird nunmehr  organisiert.

Gratulation zum Geburtstag von Imam Resa (a.s.)

Heute, am 11. Dhul Qada nach dem islamischen Mondkalender, ist der Jahrestag der Geburt  Imam Resas (a.s.), dem achten Imam der Schiiten.

Europäische Studenten interessieren sich für ein Studium an iranischen Universitäten

Teheran (IRIB/ IRNA) – In den vergangenen Monaten ist das Interesse europäischer Universitäten und Studenten an einem Austausch mit iranischen Universitäten gestiegen. Das berichtet der iranische Vizeminister für Wissenschaft, Forschung und Technologie.

Afghanisch-iranische Handelskonferenz in Kabul

Kabul  (IRIB) -  In Kabul fand vergangenen Montag eine afghanisch-iranische Handelskonferenz statt.

FSV Frankfurt holt sich den Iraner Haji Safi ins Team

Frankfurt/Main (Handelsblatt/SID) - Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat sich mit dem 69-maligen iranischen Nationalspieler Ehsan Haji Safi verstärkt.

Mohammad (s.a.) – Film spielt am ersten Abend 200 Millionen Toman ein

Teheran (Press TV/IRIB) – Der Leiter für die Öffentlichkeitsarbeit des Filmes  'Mohammad (s.a.) – Allahs Prophet' teilte mit, dass dieser Film am ersten Abend seiner Aufführung in iranischen Kinos 200 Millionen Toman eingespielt habe.

Demonstration in Österreich wegen Gewalt gegen Flüchtlinge

  Wien  (IRNA)- Tausende Bürger  verschiedener Städte  Österreichs haben aus Protest gegen das Verhalten gegenüber den Flüchtlingen und Protest gegen Rassismus demonstriert.

Vier Verdächtige im Zusammenhang mit dem Flüchtlingsdrama in Österreich festgenommen

Wien(Medien/IRIB)- In dem an einer österreichischen Autobahn abgestellten Schlepperlastwagen sind 71 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern befanden sich 59 Männer, acht Frauen und vier Kinder, darunter auch ein etwa einjähriges Mädchen.

Waldbrände in Kurdistan

Sanandaj (ISNA) - Bei Waldbränden in diesem Jahr sind 350 Hektar  Wald und Weideland abgebrannt.

Überschwemmung in Afghanistan zerstört über 100 Häuser

Kabul (IRIB) - Im Nordosten Afghanistan haben Überschwemmungen über 100 Wohnhäuser und Hunderte Hektar Agrarland zerstört.

Anlässlich des Nationaltages der Bekämpfung von Terrorismus (Teil 2)

  Der 30. August ist im Iran zum Nationaltag der Bekämpfung des Terrorismus ernannt worden.  Die Notwendigkeit der effektiven Bekämpfung des Terrorismus wird heute mehr denn je verspürt. Welche Wege …

Warum Rußland?

Von: Willy Wimmer Die Frage ist legitim und sie muß gerade jetzt gestellt werden. Am 1. September wird an den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges erinnert und es war gerade die …

Umgang Israels mit palästinensischen Gefangenen verstößt gegen Genfer Konvention – auch die Zwangsernährung

  Die Genfer Konvention, die  1949 in der Schweiz verabschiedet wurde,  war ein wichtiger Schritt zur Verteidigung der Rechte der Völker und Kriegsgefangenen.  Diese  Konvention ist ein menschenfreundlicher Vertrag für …

Radio Islam

Islamischer Lebensstil (63)

  Wir setzen das Thema „Umgangssitten im Rahmen des islamischen Lebensstils“ fort. Sie erinnern sich: Wir haben im letzten Teil darauf hingewiesen ist, dass der Kontakt zur Gesellschaft notwendig  und der Mensch von Natur aus …

Teil 670: Sure Naml (Die Ameise) Verse (61- 63)

Wir möchten nun einzeln die drei Verse 61 bis 63 der Sure Naml, Sure 27, besprechen. Vers 61 dieser Sure lautet:

Bundesverfassungsgerichts erlaubt nun Kopftuch in Niedersachsen.

Niedersachsen (ABNA)-  Mitte März hatte das Bundesverfassungsgericht ein pauschales Kopftuchverbot für muslimische Lehrerinnen als verfassungswidrig abgelehnt.

Imam Alis (a) Denken im Spiegel des Nahdsch-ul Balagha (33)

  Das Gebot, das Gute zu gebieten und das Schlechte zu verwehren , nämlich al-amr bil-maaruf wan-nahy anil-munkar  nimmt einen so wichtigen Platz in den konstruktiven Lehren des Islams ein, dass es

Radio Kultur

Volkstümliche Erzählungen aus dem Iran (69)

Wir bringen zunächst wieder einige allgemeine Ausführungen über Zauber- und Feenmärchen und danach folgt der letzte  Teil des iranischen Märchens „Der Königssohn und die Tochter des Elfenkönigs“.

Hörerpostsendung am 23. August 2015

Bismillaher rahmaner rahim   -   Liebe Hörerfreunde, wir begrüßen Sie auch heute wieder ganz herzlich in unserer Hörerrunde mit den Themen aus der Hörerpost. Wie es scheint hat sich die Wetterlage bei Ihnen ja beruhigt, …

Themenwoche über den Einfluss des Orients im Fernsehen

Der Fernsehsender phoenix sendet ab dem 23. August eine Themenwoche über die Beziehung zwischen Orient und Okzident. Beleuchtet werden dabei wirtschaftliche, kulturelle, historische sowie kulinarische Einflüsse.

Anlässlich des Weltjugendtages

  Die Welt der jungen Menschen ist voller Eifer und Begeisterung, Gefühle und Nachdenklichkeit. Die jungen Menschen sind wie die Schlagader der Gesellschaft, das wache Gewissen der Völker und der starke Arm für  Regierungen.

Multimedia